Arbeitstagung: Traditionelle Psychologie in Europa, Indien und China

Wir möchten Sie auf die Arbeitstagung: Traditionelle Psychologie in Europa, Indien und China hinweisen, welche vom 28. bis 30.9.2016 an der SFU stattfinden wird.

Wir laden Sie zu dieser herzlich ein.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Studierende € 30,- (€ 80,- für Nicht-Studierende).

Bei Interesse schreiben Sie bitte ein Mail an psychologie@sfu.ac.at

Hier finden Sie das Programm (pdf)

 

Call4Europe: Generation Innovation Across Europe – Bezahlte Projektstelle per Crowdfunding

Untersuche für 1 Jahr das Innovationspotential Deiner Generation in 4 Ländern: Österreich, Deutschland, Tschechien und Ukraine

Chance für Studierende

Einjährige, bezahlte Anstellung als wissenschaftliche Nachwuchskraft in einem interkulturellen Forschungsprojekt zum Thema „Generation, Innovation, Europa“.

Das Projekt findet in Kooperation von 4 europäischen Universitäten statt, an denen jeweils ein/e Jungwissenschafter/in gefördert wird:

  • Sigmund Freud Privatuniversität Wien (Österreich)
  • Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Deutschland)
  • Palacky Universität Olmütz (Tschechien)
  • Ukrainische Katholische Universität Lemberg (Ukraine)

Projektleiter

Dr. Stefan Hampl

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden (Bachelor und Master) der genannten Partneruniversitäten.

1) Sende eine Projektidee (max. 1 A4-Seite) zum Thema „Innovation, Generation und Europa“ + ein Kurzprofil Deiner Person bis zum 30.11.2015 an: stefan.hampl@sfu.ac.at.
2) Die gesammelten Konzepte werden auf die Homepage gestellt und von den Studierenden in einem Zeitraum von 14 Tagen bewertet.
3) Der/die 4 Gewinner/innen erhalten ein Jahr lang eine wissenschaftliche Projektstelle an den teilnehmenden Universitäten, wenn das Crowdfunding erfolgreich war.

Crowdfunding-Phase

1) Bis zum 15.1.2016 läuft das Crowdfunding der Projektstellen. Bitte den Spendenaufruf möglichst weit in Ihrem Umfeld streuen. Schon mit 10 Euro ist man dabei!
Direkt spenden!

Spenden per E-Banking:
Empfänger: Respekt.net GmbH bei RLB NOE/Wien
IBAN: AT603200000111043536 und BIC: RLNWATWW
Verwendungszweck: Generation Innovation Europe/Nr: 1090 sowie eigene E-Mail-Adresse

2) Wenn wir die Förderhürde von 20.000 Euro erreichen, besteht die Chance, dass das Projektbudget von einer unabhängigen Expert/inn/en-Jury auf 40.000 Euro verdoppelt wird!

Expert/innen/Jury

www.call4europe.eu/jury-und-auswahlverfahren/

  • Dr. Franz Fischler – ehemaliger EU-Kommissar, Mitglied des Senior Advisory Boards von Respekt.net
  • Dr. Irmgard Griss – ehemalige Präsidentin des Obersten Gerichtshofs, Mitglied des Senior Advisory Boards von Respekt.net
  • Dr. Wolfgang Petritsch – ehemaliger Botschafter und Hoher Repräsentant der EU in Bosnien, Mitglied des Senior Advisory Boards von Respekt.net
  • Franz Karl Prüller – Vorstandsvorsitzender ERSTE Stiftung
  • Dr. Heide Schmidt – ehemalige Abgeordnete zum Nationalrat, Mitglied des Senior Advisory Boards von Respekt.net
  • Johannes Voggenhuber – ehemaliger EU-Abgeordneter, Mitglied des Senior Advisory Boards von Respekt.net