Universitätsstruktur

Die Organe der SFU sind der Universitätsrat, das Rektorat und der Senat.

Wissenschaftliche Organisationseinheiten der SFU sind Fakultäten, Departments, Institute und Zentren.

Fakultäten sind Organisationseinheiten der SFU mit Forschungs- und Lehraufgaben, denen Departments, Institute und Zentren zu – bzw. untergeordnet sind.

Abteilungen, Institute und Zentren sind Untereinheiten der Fakultäten, die neben Forschung und Lehre besondere Aufgaben für die Universität wahrnehmen oder überwiegend entweder der Lehre oder der Forschung dienen.

Die SFU besteht derzeit aus vier Fakultäten:

1) Fakultät für Psychotherapiewissenschaft
2) Fakultät für Psychologie
3) Fakultät für Medizin
4) Fakultät für Rechtswissenschaft

Organigramm_SFU