Di08. OktPTW | Performance: Free Speech!?Dienstag, 08. Oktober 2019, 18:30  Termin in Kalender eintragen

Jour fixe des Instituts für transkulturelle und historische Forschung mit der Performance: „Free Speech?“

Sehr geehrte Studierende, verehrte Kolleginnen und Kollegen,

Das an der Sigmund Freud PrivatUniversität angesiedelte „Institut für transkulturelle und historische Forschung“ beschäftigt sich mit inter- und transkulturellen sowie postkolonialen Fragestellungen, mit mentalitätsgeschichtlichen, kulturwissenschaftlichen und philosophischen Grundlagen der Psychotherapiewissenschaft und der Geschichte der Psychotherapie.

Drei Mal im Semester findet ein Jour fixe statt, der ein Diskussionsforum für Gastvorträge, SFU-Projekte und studentische Forschung bieten soll. Der Jour fixe wendet sich an alle Interessierten, externe Besucherinnen und Besucher sind ausdrücklich willkommen. Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit der ÖH | SFU-PTW bei freiem Eintritt statt.

Zum Auftakt des Wintersemesters 2019/20 freuen wir uns auf eine Performance der Schauspielerin, Performerin und Studentin an der SFU Anna Mendelssohn mit dem Titel:

FREE SPEECH!?

Fake news, hate speech, shit storms, echo chambers – the dream of equal access to the public discourse, does not seem to play out too well. Freedom of speech, traditionally a strong demand of the Left, has been seized by the Right and now become the Achilles Heel of the Left. Is there a red line in what one can say? Should there be? Who gets to decide, to moderate this conversation? And don’t bother us with the facts, what matters here are morals and values.

This performance was originally conceived for the conference „Concerning Matters and Truths, Postmodernism’s Shift and the Left-Right-Divide“ im Haus der Kulturen der Welt, Berlin, Germany

_Concept and Performance: Anna Mendelssohn
_Many thanks to Yosi Wanunu
_Texts by: Bell Hooks, Chimamanda Ngozie Adichie, R.D. Laing, Timothy Garton Ash, Shirin Ebadi, Jonathan Pie, Bill Maher, Milo Iannoupolus, David Kaye, David Bohm and Anna Mendelssohn

The performance will be followed by a discussion between Anna Mendelssohn and Jeanne Wolff-Bernstein.

Termin: Dienstag 08. Oktober 2019, 18:30 Uhr
Ort: SFU Wien, Freudplatz 1, 1020 Wien, Raum 1002

→ Für Studierende der PTW ist die Teilnahme als Forschungspunkt oder Window of Opportunity anrechenbar.

Auf Ihre Teilnahme freuen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des 

Instituts für transkulturelle und historische Forschung
Fakultät Psychotherapiewissenschaft 
Sigmund Freud PrivatUniversität


Weitere Jour fixe im WS 2019/20:
Freitag, 29. Nov. 2019, 18:30 Uhr Veranstaltungsdetails
Dienstag, 10. Dez. 2019, 18:30Veranstaltungsdetails demnächst verfügbar