Sehr geehrte Studierende! Verehrte Kolleginnen und Kollegen!

Das an der Sigmund Freud PrivatUniversität angesiedelte „Institut für transkulturelle und historische Forschung“ beschäftigt sich mit inter- und transkulturellen sowie postkolonialen Fragestellungen, mit mentalitätsgeschichtlichen, kulturwissenschaftlichen und philosophischen Grundlagen der Psychotherapiewissenschaft und der Geschichte der Psychotherapie.

Drei Mal im Semester findet ein Jour fixe statt, der ein Diskussionsforum für Gastvorträge, SFU-Projekte und studentische Forschung bieten soll. Der Jour fixe wendet sich an alle Interessierten, externe Besucherinnen und Besucher sind ausdrücklich willkommen. Die Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt.

Zum zweiten Jour fixe Termin im Wintersemester werden die Teilnehmer*innen der Malawi Exkursion 2018 zum ersten Mal Eindrücke und Erfahrungen von der einmonatigen Feldforschungsexkursion präsentieren.

Feldforschungsexkursion Malawi Juli 2018
Vimbuza-Heiltanz – „Traum und Wirklichkeit“ einer Heilpraxis

Sieben Studierende der Psychotherapiewissenschaft der SFU Wien nahmen sich die Worte des französischen Schriftstellers und Ethnologen Michel Leiris zu Herzen und reisten „nicht als Touristen (was heißt ohne Herz zu reisen, ohne Augen und ohne Ohren), sondern als Ethnographen“, und sind dabei „in einem weiteren Sinne menschlich genug“ geworden, „um ihre mittelmäßigen kleinen ,Manieren der Weißen‘ (wie bestimmte Neger sagen) zu vergessen und auch das zu verlieren, was sie sich unter ihrer Identität als Intellektuelle vorstellen.“ (Leiris 1978)

Wie die ethnopsychoanalytisch orientierten Feldforscher*innen in die Lebens- und Gedankenwelt der Menschen in Malawi, im Besonderen der Heiler*innen und Patient*innen verstrickt wurden und welche Erfahrungen sie in ihrem Gepäck mit nach Hause nehmen konnten, werden die Exkursionsteilnehmer*innen in dieser Präsentation schildern und mit Bildern und Video- und Audioaufnahmen lebendig werden lassen.

Termin: Dienstag 13. November 2018 18:30 Uhr
Ort: SFU Freudplatz 1, 1020 Wien | Raum: 1002

»» Für Studierende der PTW ist die Teilnahme als Forschungspunkt oder Window of Opportunity anrechenbar. Bitte bringen Sie Ihr PTW-Studienbuch für die Eintragung des Forschungspunkts zur Veranstaltung mit.

Auf Ihre Teilnahme freuen sich

die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für transkulturelle und historische Forschung
Fakultät Psychotherapiewissenschaft
Sigmund Freud PrivatUniversität

Weitere Infos unter Feldforschungsexkursion Malawi 2018