Univ. Prof. Mag. DDr. Martin Grassberger

Univ. Prof. Mag. DDr. Martin Grassberger

Fakultät Medizin
E-Mailmartin.grassberger@med.sfu.ac.at
Ort Wien

Aufgabenbereich

Lehrstuhl für Gerichtsmedizin

Lebenslauf

Univ.-Prof. Priv.-Doz. Dr.med.univ. Mag. et Dr.rer.nat Martin Grassberger studierte Medizin sowie Biologie an der Universität Wien und praktiziert als Facharzt für Gerichtsmedizin. 2005-2007 postgraduelles Studium der Epidemiologie an der London School of Hygiene and Tropical Medicine, University of London. 2007/2008 Institut für Rechtsmedizin, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Habilitation im Fach Gerichtsmedizin im Jahr 2008 an der Medizinischen Universität Wien. 2009 – 2012 Assistenzarzt am Pathologisch-Bakteriologischen Institut der Krankenanstalt Rudolfstiftung, Wien. 2016 Berufung zum Universitätsprofessor für den Lehrstuhl Gerichtsmedizin an der Sigmund Freud Universität Wien. Wissenschaftlicher Leiter der Österreichischen Akademie für Misshandlungsmedizin. Universitäre Lehre an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und an der Medizinischen Fakultät der Sigmund Freud Universität Wien. Eine integrative Betrachtungsweise von Evolution, Ökologie, Ernährung und Lebensstil für die Bedeutung von Gesundheit und Krankheit sowie die Vermittlung diesbezüglicher Forschungsergebnisse an die Studierenden liegen ihm besonders am Herzen. Er ist zudem mehrfacher Buchautor und landwirtschaftlicher Facharbeiter.
Schwerpunkt der Lehre: Forensische Medizin, allgemeine Pathologie, Histologie, medizinische Anthropologie, Human- und Gesundheitsökologie, Evolutionäre Medizin.

SFU PublikationsdatenbankLink