Ass. Prof. Dr. Ernest Pichlbauer

Ass. Prof. Dr. Ernest Pichlbauer

Fakultät Medizin
Ort Wien

Aufgabenbereich

Assistenzprofessor für evidenzbasierte Medizin

Lebenslauf

Dr. Ernest G. Pichlbauer, geb. 1969,
arbeitete, bevor er sich der
Versorgungsforschung zuwandte, als
Universitätsassistent an der Pathologie des
Wiener AKH. Während seiner Zeit am
Österreichischen Bundesinstitut für
Gesundheitswesen (ÖBIG) war er unter
anderem maßgeblich an den Arbeiten zum
Österreichischen Strukturplan Gesundheit
(ÖSG) beteiligt und verfasste für die
deutsche Bundesregierung mehrere HTABerichte. 2007 veröffentlichte er die
gesundheitspolitische Diskussionsgrundlage
„Gesunde Zukunft – Österreichs
Gesundheitsversorgung NEU“. Seit 2008 ist
er unabhängiger Experte, Blogger
(www.rezeptblog.at) und
Schwerpunkt der
Lehre:
Versorgungswissensc
haft im
gesundheitspolitische
n Umfeld / Public
Health
Schwerpunkt der
Forschung:
Untersuchung der
gesundheitspolitische
n Aktivitäten auf
versorgungswissensch
aftliche Relevanz und
Impact
Seite 17 von 25
gesundheitspolitischer Kolumnist