Univ.-Prof. Mag. DDr. Bernd Rieken

FakultätPsychotherapiewissenschaft
OrtWien
Raum4005
Stockwerk4
E-Mailbernd.rieken@sfu.ac.at
Web
Telefon01/7984098 -409
SprechstundeDi: 12.00 - 18.00 Uhr; Do: 12.00 - 19.00 Uhr; Fr: 12.30 - 16.00 Uhr. Im Februar, Juli, August und September verkürzte Sprechstunden. Terminvereinbarung ausschließlich per E-Mail!
AufgabenbereichLeitung des deutschsprachigen Doktoratsstudiums,
Leitung des Fachspezifikums Individualpsychologie (IP)
DownloadsCVPublikationen

Über

Bernd Rieken wurde 1955 in Ostfriesland geboren, Studium der Deutschen Philologie, Geschichte, Politikwissenschaft, Philosophie, Lehramt Philosophie/Psychologie und Europäischen Ethnologie (Volkskunde) an den Universitäten Mannheim und Wien. 1984–1998 AHS-Lehrer am Musikgymnasium und Erzieher am Bundeskonvikt Wien, 1989–1996 Psychotherapieausbildung, 2005 Habilitation für Europäische Ethnologie an der Univ. Wien, seither Privatdozent  ebd.  Seit 2007 Professor für Psychotherapiewissenschaft und Leiter des Doktoratsstudiums sowie des Wahlpflichtfachs/Fachspezifikums Individualpsychologie an der SFU Wien, freiberuflicher Psychotherapeut und Lehranalytiker in Baden bei Wien.
Schwerpunkt der Lehre: Katastrophenforschung, Kultur- und Mentalitätsgeschichte, Interpretation, Individualpsychologie, Gruppenselbsterfahrung

SFU Publikationsdatenbank: Bernd Rieken | Publikationen mit SFU-Affiliation ab 2010

SFU Forschungsprojektdatenbank: Bernd Rieken | Forschungsprojekte

Forschungsschwerpunkte:

Herausgeber der Schriftenreihe der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien

Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur / Waxmann Verlag

Univ.-Prof. Mag. DDr. Bernd Rieken