Auftakt der neuen Weiterbildungsakademie der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien

Kontinuierliche Weiterbildung bedeutet lebenslanges Lernen und ermöglicht es, leichter mit den laufenden Veränderungen der beruflichen Rahmenbedingungen umzugehen.

Lernen ist der Schlüssel gezielt dazu, sich persönlich und fachlich in den unterschiedlichsten Feldern weiterzuentwickeln, indem die eigenen Kompetenzen gestärkt und Herausforderungen gemeistert werden.

Die Weiterbildungsakademie setzt sich zum Ziel, Verbindungen zwischen den Kernkompetenzen der SFU und einzelnen Fachbereichen herzustellen. Wir schaffen gemeinsame Arbeitsbeziehungen und bündeln die Kräfte aus den verschiedenen Disziplinen.

Gestartet wird mit einem ersten innovativen Universitätslehrgang „online@work – Digitales Beraten richtig gemacht“. Zielsetzung ist die kompetente Umstellung von Praxen, Kanzleien, Ordinationen etc. in das online Setting.

Universitätslehrgang „online@work – Digitales Beraten richtig gemacht“

So gelingt die technische, rechtlich korrekte und psychologisch versierte Umsetzung!

Für Berufstätige bedeutete der Lockdown im Frühling 2020 enorme Einschränkungen in der Umstellung auf den digitalen Betrieb. Speziell aber für Personen in beratenden Positionen ergab sich eine besondere Problemstellung: Ein Gutteil ihrer Wertschöpfung beruht auf direktem Kontakt mit Klient*innen. Der Umstieg in den virtuellen Raum war vielen Menschen in dieser Ausnahmesituation nicht möglich und über Nacht mussten unzählige Praxen, Kanzleien, Ordinationen etc. gänzlich geschlossen werden.

Jedoch konnten auch diejenigen, die den Schritt Richtung Digitalisierung wagten schnell erkennen, dass Online-Tools nur auf den ersten Blick ein unproblematischer Ersatz für das persönliche Gespräch sind.

Aus diesem Grund wurde der erste universitäre Lehrgang für videogestützte Onlineberatung in Österreich an der Weiterbildungsakademie der Sigmund Freud PrivatUniversität (SFU) in Kooperation mit der TU Nürnberg entwickelt, welcher die Grundlagen einer seriösen und kompetenten digitalen Beratung vermittelt.

Download: Folder (pdf)

Zur Weiterbildungsakademie