Die Fakultät für Medizin der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien sucht zum sofortigen Eintritt zur Verstärkung des Teams eine*n Mitarbeiter*in für dieVerwaltung im Office Klinische Ausbildung
Stundenausmaß: 40 Wochenstunden, unbefristet

Arbeitgeber: Sigmund Freud PrivatUniversität Wien – Fakultät für Medizin
Dienstort: 1020 Wien, Freudplatz 3
Monatlicher Bruttolohn: EUR 2.300 bis 2.500 (VZ) (verhandelbar in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung)
Ende der Bewerbungsfrist: 31.07.2022

Die Administration an der SFU MED besetzt eine wichtige Stelle: Das Office Curriculum und Lehre ist ein zentrales Referat, das die gesamte Lehr- und Organisationsplanung in einem Studiengang verantwortet. Diesem Office zugeordnet ist das Office Klinische Ausbildung, über das die gesamte klinisch-praktische Ausbildung der Studierenden organisiert wird. Das Office ist eine wichtige Schnittstelle zu allen Referaten der Fakultät, zu Krankenhäusern, Ordinationen und anderen Ausbildungspartnern. Wir suchen eine*n engagierte*n und offene*n Mitarbeiter*in, der*die gerne mit Lehrorganisation beschäftigt und im Umgang mit Lehrpersonal, Studierenden und Kooperationspartnern versiert ist und der*die durch seine*ihre Kompetenz und Souveränität die Komplexität einer rasch wachsenden Institution erfasst und entsprechend mitaufbaut.

Tätigkeitsbereich

  • Planung und Administration der klinisch-praktischen Ausbildung
  • laufende Bearbeitung des Stundenplans, Kursorganisation und –administration via Datenbank (Campus Management System)
  • Zusammenarbeit mit dem Lehrpersonal der Fakultät und den Kooperationspartnern
  • Zusammenarbeit mit den Studierenden hinsichtlich klinisch-praktischer Ausbildung
  • Erstellung und Aufbereitung von studienrelevanten Unterlagen

Anforderungen:

  • Universitäts- bzw. Fachhochschulabschluss sowie einschlägige Berufserfahrungen
  • Kenntnisse universitärer Abläufe und Strukturen von Vorteil
  • Kenntnisse in medizinscher Terminologie von Vorteil
  • versierter Umgang mit Datenbanken, exzellente Kenntnisse MS-Office
  • selbstständiges und pflichtbewusstes Handeln sowie schnelles Auffassungsvermögen
  • Koordination- und Organisationsgeschick, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • ausgezeichnete Umgangsformen, gepflegtes Äußeres, hohe Serviceorientierung

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, ein zentrales Referat im Dekanat der jungen, rasch wachsenden Fakultät für Medizin mitzugestalten
  • laufenden Umgang mit dem Lehrendenkollegium und mit jungen Menschen
  • sehr gutes Betriebsklima, Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • umfangreiche Einschulung während der Einführungsphase
  • Job-bezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gute Anbindung und zentrale Lage am grünen Prater
  • Apothekenrabatt
  • direkte Anbindung an die universitäre Zahnklinik zu Mitarbeiter*innen-Konditionen
  • Kaffee-Vollautomat und großzügige Mitarbeiter*innen-räumlichkeiten sowie sonnige Dachterrasse mit Aussicht auf den Prater
  • hauseigene Cafeteria
  • Mitarbeiterevents
  • bei Interesse: Schnuppern in div. Kurse der Medizin

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Motivationsschreiben richten Sie bitte an:
Mag. Barbara Hohenauer-Hlebaina, MBA; barbara.hohenauer@med.sfu.ac.at
Ende der Bewerbungsfrist: 31.07.2022