Psychotherapeut*in für Kinder und Jugendliche; 20 WoStd.

Die psychotherapeutische Kinder- und Jugendlichenambulanz der Sigmund Freud Privatuniversität möchte das Team vergrößern und sucht engagierte Psychotherapeut*innen, die gerne mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugssystemen arbeiten.

Standort: Faulmanngasse 4/1, 1040 Wien

Ihr Aufgabenbereich:

  • Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre im Einzel- und Gruppensetting
  • Bezugspersonengespräche
  • Reflexion mit Studierenden
  • Dokumentation

Wir bieten:

  • Wertschätzendes Arbeitsklima im engagierten Team
  • Fixe Arbeitszeiten
  • Fachlicher Austausch mit Kolleg*innen und der kooperierenden Psychologin
  • Interessante, abwechslungsreiche und vielschichtige Tätigkeit
  • Supervision nach Vereinbarung
  • Monatliches Bruttogehalt von € 1.500,- für 20 WoStd.
  • Organisatorische Unterstützung durch das Office der Ambulanz
  • Kontakt mit Studierenden und Praktikant*innen; die Möglichkeit, Wissen und Erfahrungen weiterzugeben, sowie sich auszutauschen

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Psychotherapeut*in; Eintragung in die Liste des BMG
  • Erfahrung in der psychotherapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Eigenständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Empathie und soziale Kompetenz
  • Zusatzausbildung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie erwünscht

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen samt Foto per Email an die Leiterin der Kinder und Jugendlichenambulanz Mag. Esther Richter: esther.richter@sfu.ac.at