Wien – Stellenausschreibungen

Februar 2018

Die Sigmund Freud PrivatUniversität Wien sucht eineN MitarbeiterIn für Rechnungswesen und Controlling Vollzeit oder Teilzeit

Ihr Profil:
Sie bringen sowohl in der Personalverrechnung als auch in der Buchhaltung notwendige Ausbildungen mit und sind bereit, sich weiter zu bilden. Sie haben idealerweise ein betriebswirtschaftliches Studium (mind. Bachelor) absolviert oder bringen eine gleichwertige mehrjährige Berufserfahrung mit.

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Personalverrechnung mit personaladministrativen und arbeitsrechtlichen Agenden

–          Erste Ansprechperson für MA bei Urlaub, Krankheit, Fragen zur Lohnverrechnung und Arbeitsrecht;
–          Hauptverantwortlich für die richtige Verbuchung der PK
–          Hochrechnung der Personalkosten sowie monatliches Reporting nach vorgegebenen Gesichtspunkten
–          Hauptverantwortlich für die Führung der Personalakte, Urlaub- sowie An- und Abwesenheitszeiten
–          Ausstellung der Dienstverträge und damit verbundenen Änderungen und Aktualisierungen;
–          Erfahrung in der Abrechnung und Planung von EU-Projekten sind von Vorteil

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Buchhaltung

 –         Selbständige und eigenverantwortliche Führung der laufenden Buchhaltung
–          Vorbereitungsarbeiten für die Rohbilanz
–          Zahlungsverkehr und Mahnwesen
–          Dokumentenverwaltung / Ablage
–          WinLine-Kenntnisse sind von Vorteil

Wir bieten im universitären Arbeitsumfeld ein wachsendes, interessantes und vielfältiges Tätigkeitsfeld, flexible Arbeitszeitgestaltung mit Gleitzeitmodell. Mindestbruttogehalt (auf Vollzeitbasis)

€ 1.800 (je nach Erfahrung und Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail an: kanzler@sfu.ac.at und geben Sie bitte in Betreff ‚BH034‘ an.