Dr.scient.pth. Harald Erik Tichy

Dr.scient.pth. Harald Erik Tichy

Fakultät Psychotherapiewissenschaft
E-Mail ptw@sfu.ac.at
Ort Wien

Aufgabenbereich

Lektor

Lebenslauf

Harald E.Tichy ist personzentrierter Psychotherapeut und Lehrer für Yoga, Satipaṭṭhāna-Meditation und seine säkularen Versionen MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) und MBCT (Mindfulness-Based Cognitive Therapy). Er lebte einige Jahre in Indien und Thailand, wo er buddhistische Meditation lernte und studierte an der Universität Wien Bildungswissenschaft und Religionswissenschaft. Er initiierte den ersten österreichischen Berufsverband für MBSR und MBCT, 'MBSR-Austria', den er mitbegründete und leitete, und ist Gründungsmitglied des heutigen Berufsverbandes 'MBSR-MBCT Österreich'. Sein Forschungsinteresse gilt dem Dialog zwischen Psychotherapie und buddhistischer Psychologie.