Senat

Akademischer Senat

Der Senat ist neben dem Rektorat und dem Universitätsrat oberstes Leitungsorgan der Universität.
Seine Befugnisse und seine Aufgaben sind durch die Verfassung der Privatuniversität (VII, 1 bis 9) geregelt.

Zusammensetzung:

Jede Fakultät der Privatuniversität ist durch

  • eine Professorin bzw. einen Professor
  • eine Angehörige bzw. einen Angehörigen des Mittelbaus
  • einen von den Gremien der Österreichischen Hochschülerschaft entsandten Studierenden

vertreten.

Zudem entsenden das administrative Personal drei Vertreterinnen bzw. Vertreter und die Universitätsambulanzen eine Vertreterin bzw. einen Vertreter.

Termin für die nächste Senatssitzung ist der 25. Mai 2018 von 10 – 12 Uhr.