Fr11. SepOnline-Informationsabend: Spiritualität in den psychosozialen BerufenFreitag, 11. September 2020, 18:00  Termin in Kalender eintragen

Im September 2020 startet erneut der Universitätslehrgang ›Spiritualität in den psychosozialen Berufen‹ an der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien. Daher dürfen wir Sie herzlich zu einem

Online-Informationsabend am 11. September 2020 von 18:00 – 19:00 Uhr einladen.

Im Rahmen der Informationsveranstaltung via MS Teams möchten wir Ihnen die Schwerpunkte und Vorteile des Lehrgangs im Detail vorstellen und gerne Ihre Fragen beantworten.

Bitte zum Online-Infoabend anmelden unter: spiritualitaet@sfu.ac.at
→ Der Link zum Info-Call wird dann per E-Mail zugeschickt.
→ Achtung: limitierte Teilnehmerzahl

Lehrgangsinhalte:

  • Umgang mit Sinnfragen und Transzendenz
  • Spiritualität als Ressource des Klienten
  • Spirituelle Fragen bei Trauer, Abschied, Tod
  • Praxisalltag mit religiösen und areligiösen Patientinnen

Der dreisemestrige Universitätslehrgang findet in Kooperation mit dem RPP-Institut an der SFU Wien statt und schließt mit der Zertifizierung zum/zur Akademischen Experten/in im Bereich »Spiritualität in den psychosozialen Berufen« ab. Er richtet sich u.a. an Personen in psychosozialen, beratenden, medizinischen und pflegerischen Berufen, in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit, aber auch an Personen in der Unternehmensberatung und -entwicklung.

Die Inhalte des Lehrgangs werden von renommierten und praxiserfahrenen ReferentInnen mit internationaler Ausrichtung vorgetragen. Die Teilnahme am Lehrgang ist sowohl ONLINE als auch in Präsenzform möglich. Detaillierte Informationen finden Sie unter sfu.ac.at/spiritualitaet

Wenn Sie Interesse an einer Fortbildung auf universitärem Niveau haben, freuen wir uns auf Ihre Teilnahme!

Dr. Reinhard Pichler
Universitätslehrgang Spiritualität in den psychosozialen Berufen
Sigmund Freud PrivatUniversität Wien
Tel: +43 664 252 32 26
Mail: spiritualitaet@sfu.ac.at
Web: sfu.ac.at/spiritualitaet

Dr. Reinhard PICHLER stellt den ULG „Spiritualität in den psychosozialen Berufen“ vor: