WALTRAUD WIESINGER FORSCHUNGSFÖRDERPREIS 2018

Der Preis ergeht an eine hervorragende, praxisbezogene wissenschaftliche Arbeit in der Psychotherapie für Menschen mit angeborenem Herzfehler, deren Familien und Systeme.

Die Preisträgerinnen 2018:
„SINNERLEBEN VON FRAUEN MIT ANGEBORENEM HERZFEHLER“
Rahel Biberich, Marina Istfouns, Laura Knapp, Lisa Koppensteiner, Jasmin Krammer & Jasmin Sommer

Die Feier findet statt am:

DONNERSTAG, 22. 03. 2018
18:00 – 20:00 Uhr

Sigmund Freud PrivatUniversität
Freudplatz 1, 1020 Wien
Raum 2002

Geleitworte sprechen Univ.-Prof. Dr. Jutta Fiegl, Vize-Rektorin und Dekanin der Fakultät Psychotherapiewissenschaft und Dr. Kathrin Mörtl, Vize-Dekanin und Forschungsleiterin.

PROGRAMM:
Vorstellung der Preisträger 2018
Präsentation der Arbeit
Überreichung der Urkunde
Fragen aus dem Auditorium und Diskussion
Im Anschluss BUFFET und Vernetzungsmöglichkeit

Homepage:www.wiesinger-forschungsfoerderung.eu