Di16. JunVortrag Dr. Sylvester Walch | Wege zum Wesentlichen – Spiritualität und Psychotherapie im DialogDienstag, 16. Juni 2020, 19:00  Termin in Kalender eintragen

„Wege zum Wesentlichen – Spiritualität und Psychotherapie im Dialog“

Vortrag von Dr. Sylvester Walch am 16.6.2020 um 19.00 Uhr in Wien

 

Sigmund Freud Privatuniversität, Freudplatz 1, A-1020 Wien, Festsaal

 

Abstract:

Der Dialog zwischen Psychotherapie und Spiritualität kann konstruktiv geführt werden, wenn die jeweiligen Leitlinien beachtet und aufeinander abgestimmt werden. Nach der Erläuterung des Begriffes Spiritualität und einer ideologiekritischen Auseinandersetzung mit ganzheitlichen Ansätzen, werden die verbindenden Schlüsselkonzepte von Selbst, Ich und Ego differenziert. Die Integration von seelischen, transpersonalen und spirituellen Aspekten des Menschseins unterstützt umfassende Bewusstseins- und Heilungsprozesse, auf dem Wege zur Ganzheit. Dadurch können wir dem Leben, so wie es sich vollzieht, vertrauen sowie Gelassenheit, Freude und Mitgefühl entwickeln.

 

Legende:

Sylvester Walch, Dr.phil., geb. 1950, ist Ausbilder für Psychotherapie. Seit mehr als 25 Jahren verbindet er in seiner Arbeit Psychotherapie und Spiritualität. Er ist Gesamtleiter der Curricula für Transpersonale Psychologie, Holotropes Atmen und körperorientierte Verfahren. Er leitete über viele Jahre eine stationäre psychotherapeutische Einrichtung und hat Lehraufträge an verschiedenen Universitäten. Er verfasste zahlreiche Artikel und mehrere Bücher: „Subjekt und Realität“, „Dimensionen der menschlichen Seele“, „Vom Ego zum Selbst“ und „Die ganze Fülle deines Lebens“. Sylvester Walch verfügt über eine langjährige Meditationspraxis und entwickelte einen ganzheitlichen Weg, in dem seelische Heilung und geistige Praxis integriert werden.

Adresse:

Dr. Sylvester Walch,

Bachstr. 3
D-87561 Oberstdorf
Mail:  sylvester@walchnet.de
Page: http://www.walchnet.de

 

Download: Vortrag_16.06.2019_Dr.Walch (pdf)